Über BALU

BALU – “Badischer Förderverein für Atemwegs- und Lungenerkrankte ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Wiesloch, der Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen fördert und unterstützt.

Wir sind Mitglied im Behindertensportverband Baden-Württemberg. Unterstützt durch die Krankenkassen bieten wir Rehabilitationssport an. Unsere Lungensportgruppe ist zertifiziert für Rehasport. Die Betreuung erfolgt durch die lizensierte Fachübungsleiterin Frau Gieser.
Der Lungensport findet in unterschiedlichen Gruppen, dem Leistungsvermögen der Teilnehmer angepasst, statt. Durch ein spezielles Training von Atmung- und Muskulatur soll die Atemreserve und die Muskelkraft erhalten und verbessert werden. Ausdauer, Koordination und Bewegungsfähigkeit werden gefördert. Eine verbesserte Lebensqualität kennzeichnet ein gestärktes Selbstbewusstsein.

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe. Über den Verein werden Schulungen für Personen mit Asthma bronchiale, COPD wie auch Erkrankungen, die eine nicht- invasive Beatmung benötigen, angeboten. Des Weiteren bietet der Verein verschiedene Programme zur Raucherentwöhnung an.